• Die richtige Einstellung

    Sie werden bei uns alles finden, was Gründer, Unternehmer-Profis und Coaches brauchen.

    Sie werden aber alles so finden, dass wir im fachlichen Kontext immer eine erfolgs- und lifestyle-orientierte unternehmerische Einstellung vermitteln.

    Sie werden Inhalte so finden, wie Sie sie sonst nirgends unter einem Dach finden.

    Im Folgenden unsere Schwerpunkte.

  • Freiheit

    Ein Unternehmer soll nicht arbeiten “wie blöd” und dann unbefriedigt abtreten. Er soll glücklich sein.

    Zum Glücklichsein gehört die Freiheit. Die Freiheit der Gedanken; die Unabhängigkeit von Ort, Zeit, und Aufgaben. Und die Freiheit, die ein gutes Einkommen ermöglicht.

    Da diese Freiheit nicht vom Himmel fällt, müssen wir unser Denken und Handeln darauf ausrichten.

  • Genuss

    Zu einem lebenswert erfolgreichen Leben gehört auch der Genuss.

    Kulinarischer Genuss hält Leib und Seele zusammen, und muss in einem ausgefüllten Unternehmer-Leben Platz und Wertschätzung finden.

    Wir werden uns sowohl mit dem organisatorischen Aspekt des Genusses befassen, als auch mit dem gesundheitlichen, dem finanziellen und dem Kreativen.

    Und wir werden auch dies vormachen.

  • Liebe

    Was wäre das reichste aller Unternehmer-Leben wert, wenn die Liebe fehlte?

    Auch Liebe fällt in vielen Fällen nicht vom Himmel. Sie muss erarbeitet und gepflegt werden. Oder auch wiederhergestellt.

    Wenn jedoch Liebe in einem Unternehmer-Leben Platz hat, dann wird er mit einer beeindruckenden Performance seine Aufgaben erledigen und Ziele erreichen.

  • Wohlstand und Fülle

    Ein Unternehmer hat das Recht und die Pflicht, für Wohlstand und Fülle zu sorgen; sowohl mental als auch finanziell. Warum?

    1. Nur ein voller Brunnen gibt Wasser. Und ein Unternemer wird vielen etwas geben wollen und müssen.

    2. Du wirst morgen das sein, was Du heute denkst. Also werden wir Ihnen zeigen, wie Ihre Gedanken Gedanken der Fülle sind oder werden.

  • Lebensmittelpunkt und Wurzeln

    Jeder Unternehmer braucht einen Ort, an dem Ruhe und Frieden herrscht. Er braucht das Gefühl, dort verwurzelt zu sein.

    Wir werden hier über Ziele sprechen, über den Weg der Ziele-Erreichung, über die Sehnsucht nach Frieden und den Genuss, die Wurzeln zu spüren.

  • Cabriolet fahren

    Don´t panic, das ist nur ein Beispiel. Aber es gibt fast kein schöneres Autofahr-Gefühl, als mit offenen Verdeck unter einem blauen oder Sternen-Himmel zu fahren, die Natur zu riechen und sich den Wind um den Kopf wehen zu lassen.

    Das ist ein Beispiel für eine einfach zu erreichende Freiheit, auch während eines vollen Unternehmer-Tages.

    Unsere Tips werden daraus ausgerichtet sein, diese Art von Gefühl zuzulassen, zu spüren, zu geniessen. Und wir werden daran arbeiten, dass Sie sagen:

    “Vom Himmel fordert er die schönsten Sterne und von der Erde jede höchste Lust” (Goethe, Faust). Das gönnen wir uns.

  • Unabhängigkeit

    Wie viele Selbständige und Unternehmer sind abhängig von “selbst und ständig”. Was sie nicht zu wissen scheinen ist, dass sie nicht abhängig sind, sondern sich abhängig machen.

    Wir werden alle notwendigen Jobs daraufhin untersuchen, wie sie zu einer umfassenden unternehmerischen Unabhängigkeuit führen können.

    Unabhängigkeit von Ort und Zeit, von Personal und Geld, von Banken und Kunden.

    Großes Geheimnis: Erst wenn Sei diese Fragen so stellen, haben Sie die Chance auf eine Antwort.

  • Meine Herzensthemen

    Viele Selbständige und auch Untrermehmer sind Getriebene der Umstände … die sie selbst geschaffen haben. Die wenigsten befassen sich mit Dingen, die ihnen wirklich Spass machen; vor allem in der Frühphase einer Gründung, oder dann, wenn es eng wird.

    Aber Ihre Herzensthemen werden Ihr Herz erwärmen, und Ihnen neue Kraft für Neues geben. Und die brauchen Sie. Also suchen wir danach und organisieren es.

  • Die Familie

    Jeder, der eine glückliche Familie um sich hat, kennt die Kraft, die er daraus gewinnen kann. Eine Familie muss aber mitziehen und dem Unternehmer den Rücken stärken.

    Und das wiederum wird uns in keiner Schule beigebracht. Wir dürfen durch “trial and error”-Verfahren schmerzhafte Erfahrungen machen, und uns am Ende des Lebens als weise empfinden.

    Das ist aber zu spät! Wir werden uns damit befassen, wie ein Unternehmer seine Familie in sein Tun einbaut und daraus für alle Kraft schöpft.

  • Der 4-Stunden-Tag

    Es ist einfach nicht schlau, 14 bis 16 Stunden am Tag zu arbeiten und das möglichst sieben Tage die Woche. Trotzdem machen es viele so.

    Wir werden Ihnen nicht sagen: “Streiche deinen Termin-Kalender zusammen und arbeite nur noch 4 Stunden”. Aber wir werden Ihnen helfen, nach so einem unternehmersichen Arbeits-Konzept zu suchen. Erst wenn Sie danach suchen, werden Sie Lösungen sehen.

  • Freizeit und Urlaub

    Die Freizeit von Unternehmern beschränkt sich oft nur auf den Sonntag, und Urlaub kennen sie nur vom Hörensagen. Nicht schlau!

    Konsequent Freizeit und Urlaub in ein unternehmersiches Konzept einzubauen, ist eine Invesition in Gesundheit und Kraft.

    Und diese Karft wird sich in Gewinn und lebenswerten Erfolg ausdrüken.

  • Leichtigkeit

    “Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig” (Seneca).

    Und Leichtigkeit im Tun ist offenbar für viele Selbständige, Unternehmer und Führungskräfte ein Widerspruch in sich.

    Ist es aber nicht! Wir werden bei allen Impulsen, die wir Ihnen geben, das Prinzip “simplify” in den Vordergrund stellen. Und daraus wird Leichtigkeit erwachsen.

  • Wertschätzung

    Wer würde nicht gerne von anderen geschätzt sein? Aber tun wir es selbst mit anderen? Schätzen wir alles was wir selbst tun? Gehen wir in ein Mitarbeiter-Gespräch mit dem festen Vorsatz zu loben?

    Die wenigsten wissen, welche Kraft für das unternehmerische Tun daraus erwächst, sich selbst und andere zu schätzen und es auch auszudrücken.

    Auch das werden wir auch bei den unangenehmsten Aufgaben in den Vordergrund stellen. Wir werden sehen, um wie viel leichter alles wird.

  • Freude

    Haben Sie sich heute schon bewusst gefreut? Wissen Sie noch, wie sich Freude anfühlt? Wollen Sie wieder lernen, sich auch als Unternehmer kindlich zu freuen?

    Wir werden Ihnen dabei helfen und so die trockensten Tagesaufgaben zum leichten Lustobjekt machen.

  • Gesundheit

    Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

    Gesundheit ist aber nie nur eine Aufgabe einer Kur oder eines Artzbesuches oder des Urlaubes. Gesundheit, die eigene und die der Mitarbeiter, ist unternehmerische Pflicht!

    Und Gesundheit ist eine tag-tägliche Aufgabe, die in kleine machbare “Aufgäbchen” geteilt werden kann und damit in jeden Arbeitstag passt.

  • Ein langes Leben

    Wie oft passiert es, dass Unternehmer bis zum fünfundsechzigsten Lebensjahr arbeiten, nur um dann entspannt zu sterben. Nicht lebenswert!

    Was können wir aber schon in jungen Jahren und im Unternehmer- oder Führungs-Alltag tun, um ein langes Leben wahrscheinlich zu machen? Und unsere Aufgaben trotzdem erledigen?

    Wir werden es gemeinsam herausfinden. Vor allem die Lösungen, die zu Ihnen passen.

  • Ernährung

    Ernährung ist eine der Säulen der Gesundheit. Aber wie ernähren sich arbeitende Menschen? Am Schreibtisch, in Fast-Food-Ketten, auf Raststätten, an Imbiss-Buden. Das wird sicher nicht zu einer besseren Gesundheit führen.

    Was eine natürliche und gesunde Ernährung angeht, sind wir Experten. Und wir werden Ihnen zeigen, wie Sie eine verantwortungsvolle Ernährung in ihren Arbeits-Alltag einbauen, …

    …und wie Sie daran gesunden.

  • Luxus

    Ein hart arbeitender Mensch, der auch noch erfolgreich ist, hat ein Recht auf seinen Luxus.

    Wir werden herausfinden, was IHR Luxus ist und wie sie ihn erreichen. Wir werden uns mit den Diskussionen um Neid und Status-Symbolen befassen. Und wir werden Ihnen zeigen, wie Sie sich dabei unabhängig machen.

    Wir werden Ihnen sagen: “Geniessen Sie!”.

  • Lebenswert erfolgreich

    Das ist das Ziel unserer Akademie. Wir werden Ihnen zeigen, wie ein großer Erfolg möglich ist, aber eben auch ein lebenswerter Erfolg.

    Denn nur so ein Erfolg, ist einer, den Sie sich gönnen sollten und den Sie verdienen!